Gewöhnliches Pfaffenhütchen (Euonymus europaeus)

  • Art:
  • Verfügbarkeit:
    Vorrätig
  • SKU:
    EGG-38
Regulärer Preis €5,25
Verkaufspreis €5,25 Regulärer Preis
inkl. MwSt.
! Gehölze-Winterpause: Auslieferung erfolgt ab März 2024 !
Produkt Beschreibung

Aus den unscheinbaren Blüten im Mai entwickeln sich zum Herbst die orangeroten pfaffenhutartigen Früchte; typisch ist die rote Färbung des Laubes ab September. Dieser einheimische, sommergrüne Strauch eignet sich für sonnige bis leicht schattige Lagen.

Einsetzbar ist es auch als Knick- oder Schutzbepflanzung und für Mischhecken. Der Strauch ist ein hervorragendes Vogelnährgehölz. Die nektarreichen, unscheinbaren Blüten des Pfaffenhütchens werden gerne von Bienen als Nahrungsquelle genutzt.  ACHTUNG: Das Pfaffenhütchen ist eine der giftigen einheimischen Pflanzen. In Gärten ist diese Pflanze nur unter Vorsicht zu pflanzen!

 

  • Wuchshöhe: bis 2 Meter, bis 1,5 Meter breit

  • Blütezeit: Mai

  • Standort: sonnig bis halbschattig

  • Boden: eher humös

  • Rückschnitt: Schnittverträglich, beste Entwicklung ohne Rückschnitt

  • Lieferung: Strauch ab 3 Triebe ca. 60 bis 100 cm hoch

  • Versandzeit: Oktober bis Mai

  • Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Nein