Blaue Heckenkirsche (Lonicera caerulea)

  • Art:
  • Verfügbarkeit:
    Vorrätig
  • SKU:
    EGG-19
Regulärer Preis €9,95
Verkaufspreis €9,95 Regulärer Preis
inkl. MwSt.
! Gehölze-Winterpause: Auslieferung erfolgt ab März 2024 !
Produkt Beschreibung

Leicht bläulich bereifte Blätter geben den robusten Strauch ein attraktives Erscheinungsbild. Im April erscheinen gelblich-weiße Blüten, die gerne von Hummeln besucht werden. Kennzeichnend für Lonicera caerulea ist ferner ein sehr früher Blattaustrieb.

Die Blaue Heckenkirsche ist ein heimischer (vor allem in Süddeutschland und Österreich), bis 2,0 m hoher Strauch. Die blaue Heckenkirsche liebt feuchte Böden und verträgt relativ viel Schatten.

 

Detailierte Pflanzenbeschreibung:

Die Blaue Heckenkirsche ist ein zierender Kleinstrauch. Natürlich vorkommend ist diese Pflanze hauptsächlich in Nadelmischwäldern und Kiefern-Hochmooren. Bis in Höhen von ca. 2000 Metern kommt diese Pflanze auch in den Alpen vor. Einsetzbar ist die Blaue Heckenkirsche als Vogelnähr- und Nistgehölz, als Zierstrauch und auch in Mischpflanzungen oder Hecken.
Die kleinen von April bis Mai erscheinenden Blüten werden von Insekten bestäubt. Die daraus entstehenden Beeren werden von den Vögeln verzehrt. Nach unserem Kenntnisstand sind die blauen Beeren zwar nicht giftig, aber schleimig und ungenießbar.

Lonicera caerulea verdankt Ihren deutschen Namen Blaue Heckenkirsche den blauen Beeren und der Tatsache, dass sie als Heckenpflanze hervorragend geeignet ist. Den botanischen Namen verdanken die ca. 180 Lonicera-Arten dem Frankfurter Stadtphysikus Adam Lonitzer. Dieser lebte in der Mitte des 16. Jahrhunderts und schrieb ein bekanntes Kräuterbuch, ihm zum Gedenken wurde diese Gattung so benannt.

 

  • Wuchshöhe: 1,5 bis 2,0 m

  • Wuchsbreite: 1,0 bis 1,5 m

  • Zuwachs/Jahr: 15 bis 20 cm

  • Wurzelsystem: Flachwurzler

  • Blütenmonat: April bis  Mai

  • Blütenfarbe: gelblichweiß

  • Duft: schwach

  • Früchte: kugelig, schwarz und hellblau bereift

  • Blattfarbe: bläulich bereift

  • Blattphase: laubabwerfend

  • Standort: halbschattig bis schattig

  • Boden: anspruchslos, gleichbleibend feucht

  • Verwendung: Hecke, Rabatten

  • Winterhärte: sehr gut

  • Besonderes: Hummelweide, attraktives Erscheinungsbild

  • Lieferung: Containerpflanze 40 - 60 cm
  • Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Nein