Echter Ziest, Heil-Ziest (Betonica officinalis) "Bio"

Stachys officinalis

Regulärer Preis €4,50
Verkaufspreis €4,50 Regulärer Preis
inkl. MwSt.
Lieferzeit: 5-14 Tage
Produkt Beschreibung

Der Echte Ziest oder auch Heilziest ist eine heimische Wildstaude, die eigentlich immer eine gute Figur macht. Sie hat gekerbte, satt grüne Blätter und leuchtende Blütenähren. Die Blattrosette bleibt auch im Winter grün. Betonica officinalis oder Stachys officinalis, so heißt der Echte Ziest botanisch, eignet sich sowohl für trockene, als auch für frische Böden, er ist sehr anpassungsfähig und robust. Der Name Heilziest deutet auf seine Bedeutung als Heilpflanze hin. Betonica officinalis wächst horstig und bildet mit der Zeit stattliche Pflanzen, die mit ihren aufrechten Blütenkerzen besonders in naturnahen Pflanzungen für attraktive Gartenbilder sorgen. Auch für Insekten bietet der Echte Ziest reichlich Nahrung, besonders beliebt ist er bei Hummeln. Am liebsten wächst der Heil-Ziest auf mäßig nährstoffreichen, lehmig-humosen Böden, ist aber sehr anpassungsfähig und nahezu ein Allrounder für den Garten.

Das Saatgut für Betonica officinalis stammt aus dem Ursprungsgebiet UG-16.

  • Herkunft: in Mitteleuropa heimisch

  • Blütezeit: VI-VIII

  • Blütenfarbe: purpurrosa

  • Wuchshöhe: 40-60cm

  • Wuchsform: horstig

  • Pflanzung: in Gruppen 

  • Wasserbedarf: trocken bis feucht

  • Lichtbedarf: Sonne bis Halbschatten

  • Verwendung: Freifläche, Blumenwiese, Gehölzrand

  • Winterhärte: Sehr gut

  • immergrün: nein

  • giftig: nein

  • Kann im Laden vor Ort gekauft werden: Nein