Waldgeißbart (Aruncus dioicus)

Aruncus sylvester
Regulärer Preis €5,00
Verkaufspreis €5,00 Regulärer Preis
inkl. MwSt.
! Stauden-Winterpause: Auslieferung erfolgt ab Mitte März 2024 !
Produkt Beschreibung

Der Wald-Geißbart (botanisch Aruncus dioicus) ist eine stattliche, heimische Schattenstaude mit gefiedertem Laub und großen Blütenrispen, der Wald-Geißbart ist sehr standfest, robust und anpassungsfähig, vom Austrieb bis zur Wintersilhouette attraktiv und als besonderer Blickfang im Hintergrund eines schattigen Staudenbeetes auf jeden Fall sehr zu empfehlen, besonders schön wirkt er mit anderen Wildstauden, wie z.B mit der Wald- oder der Nesselblättrigen Glockenblume (Campanula latifolia und Campanula trachelium), die winterharte Staude eignet sich für jeden humusreichen Lehmboden und verträgt auch zeitweise Trockenheit.

 

  • Blütezeit: VI-VII

  • Blütenfarbe: weiß

  • Wuchshöhe: 100-180 cm

  • Wuchsform: horstig

  • Wasserbedarf: frisch

  • Lichtbedarf: Halbschatten bis Schatten

  • Verwendung: Beet, Gehölz, Gehölzrand

  • Winterhärte: sehr gut

  • immergrün: nein

  • giftig: nein

  • Kann vor Ort im Laden gekauft werden: Nein