Zwergmandel (Prunus tenella)

  • Art:
  • Verfügbarkeit:
    Vorrätig
  • SKU:
    EGG-109
Regulärer Preis €23,95
Verkaufspreis €23,95 Regulärer Preis
inkl. MwSt.
Lieferzeit ca. 7-14 Tage
Produkt Beschreibung

Die von Osteuropa bis Asien beheimatete Feuermandel wächst bei uns zu einem wenig verzweigtem Strauch mit einer Wuchshöhe von 1-2 m heran. In seinem ursprünglichen Verbreitungsgebiet ist dieses dekorative Wildgehölz vorwiegend auf Trockenwiesen, an sonnigen Hängen oder auch in Niederungen anzutreffen. Die bis zu 3 cm großen, rosaroten Blüten erscheinen in großer Stückzahl kurz vor den Blättern im April bzw. Mai. Die Blätter von Prunus tenella sind schmal, glänzendgrün und bis zu 6 cm lang. Im Herbst färbt sich das Laub gelb. Es handelt sich bei der Prunus tenella um die veredelte Wildart.

Die Zwergmandel benötigt einen etwas anlehmigen Boden und einen sonnigen Standort. Da das natürliche Verbreitungsgebiet von Österreich bis Sibirien reicht, ist dieser kleinwüchsige Strauch auch äußerst frosthart, Staunässe hingegen wird nicht so gut vertragen. Zu verwenden ist Prunus tenella als Zierstrauch in Einzelstellung oder auch in Gruppenpflanzungen. Auch in kleine Blütenhecken lässt sich die Feuermandel gut integrieren; der eher kompakte Wuchs macht auch eine Kübelhaltung möglich. Gut kombinierbar ist dieser Strauch z.B. mit der Zwergkirsche Brilliant, der Brautspiere oder auch mit der Weigelie Snowflake.

 

  • Wuchshöhe: 1 bis 2 m

  • Wuchsbreite: 0,6 bis 1,5 m

  • Zuwachs/Jahr: 10 bis 20 cm

  • Wurzelsystem: Herzwurzler

  • Blütenmonat: April -Mai

  • Blütenfarbe: rosarot

  • Duft: leicht nach Bittermandel

  • Früchte: keine

  • Blattfarbe: glänzend grün

  • Blattphase: laubabwerfend

  • Herbstlaub: fahlgelb

  • Standort: sonnig

  • Boden: lehmig

  • Verwendung: Blumenbeet, Solitär, kleine Gärten

  • Winterhärte: gut

  • Besonderes: schöner Frühlingsblüher